Monatsrückblick #März

Hallöchen ihr Lieben ♥

Der März hat sich ungewöhnlich kalt an uns vorbei geschlichen und ich hoffe sehr, dass der April endlich wieder wärmer wird und der Frühling in Deutschland Einzug hält. Viel gelesen habe ich zwar nicht, dafür aber meine neue Lieblingsreihe beendet und eine weitere angefangen.


Gelesen

Mona Kasten – Trust Again

Was ein wundervolles Werk. Trust Again hat mich komplett eingenommen und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Dawn ist eine so tolle Protagonistin und Weiterlesen

Advertisements

Monatsrückblick #Februar

Hallöchen ihr Lieben

Der Februar ist in einer unheimlichen Geschwindigkeit an mir vorbeigerast und ich hab so allerlei erlebt. Von Karneval, meinem Geburtstag, Lasertag spielen und allerlei mehr hab ich euch in meinen Wochengeplaudern erzählt. Da ich jetzt hier nicht mehr alles neu aufzählen möchte, schaut doch dort nochmal vorbei, wenn es euch interessiert. Aktuelle Leseerlebnisse teile ich dort natürlich auch immer mit!
Aber kommen wir doch mal zu der buchigen Seite des Februars:


Gelesen

V.E. Schwab – A Darker Shade of Magic

Ja, ok, ok, wenn ich ehrlich bin, habe ich dieses Buch erst in den ersten Tagen des März beendet. Trotzdem hab ich den Großteil im Februar gelesen und deswegen zähle ich es hier mit rein. Ich hatte so die ersten 100 Seiten echt Schwierigkeiten in der Story Halt zu finden. Ich hab den roten Faden Weiterlesen

Monatsrückblick #Dezember & #Januar

Hallöchen ihr Lieben ♥

Es wird mal wieder Zeit für einen Rückblick! Da ich den Jahresrückblick schändlicherweise hab ausfallen lassen und ich euch aber trotzdem nicht vorenthalten möchte, was ich im Dezember so wunderbares gelesen habe, gibt es heute mal wieder ZWEI Rückblicke in einem. Meine Jahreshighlights 2017 möchte ich euch aber trotzdem noch in einem separatem Beitrag mal zeigen. Auch wenn es langsam was her ist.


Gelesen

Amie Kaufman & Jay Kristoff – Gemina

Gemina, Illuminae, Jay Kristoff, Amie Kaufmann, BuecherpandaNachdem ich Illuminae ja quasi verschlungen habe, musste Gemina sofort einziehen. Ich war so gespannt wie es weitergeht mit diesem außergewöhnlichem Sci-Fi Abenteuer Weiterlesen

Monatsrückblick #Oktober & #November

Hällochen ihr Lieben ♥

Das Jahr neigt sich in schnellen Schritten dem Ende zu und der Oktober war innerhalb eines Wimpernschlags vorbei. Trotzdem hab ich es irgendwie geschafft, im Oktober eine Menge Bücher zu beenden. Dieses Mal gab es eine größere Enttäuschung, zum Ausgleich aber auch mehrere wirklich gute und ein Highlight. Da auch der November nur so an mir vorbei geflogen ist und ich keine Zeit hatte, den Monatsrückblick Oktober fertigzustellen, fasse ich euch hier einmal beide Monate zusammen.


Gelesen

Michael Ende – Die Unendliche Geschichte

Phantásien begeistert mich schon seit meiner Kindheit und so wurde es mal wieder Zeit zu diesem Buch zu greifen. Die unendliche Geschichte ist schon immer eines meiner Lieblingsbücher gewesen und jetzt beim Lesen ist mir auch wieder richtig bewusst geworden warum! Man entdeckt immer wieder neues und Phantásien setzt dem Leser keine Grenzen. Ein Kinderbuch welches zweifelsohne jeder gelesen haben sollte, da so viel mehr dahinter steckt, als man auf den ersten Blick erkennt. Weiterlesen

Monatsrückblick #September

Hallöchen ihr Lieben ♥

Inzwischen ist der Herbst vollends in Deutschland angekommen und es hieß im September: Tschüss Sommer. Sehr schade, da ich einfach ein absolutes Sommerkind bin. Trotzdem weiß ich die kühlere Jahreszeit zu schätzen und genieße die gemütlichen Abende gerne mit einer Tasse Tee und Kuschelsocken. Ich habe es diesen Monat „nur“ geschafft ein Buch zu beenden. Mein Hörbuch habe ich in den ersten Oktobertagen zu ende gehört und mit meinem E-Book bin ich auch noch nicht ganz durch. Nun gut, so ist es manchmal halt. Dafür war mein beendetes Buch auf jeden Fall ein Jahreshighlight.


Gelesen

Jay Kristoff – Nevernight

Nevernight hat mich wirklich umgehauen. Es ist einfach nur genial, aber ich habe euch das ja schon mehr als einmal gesagt! Ich bin so froh, dass dieser Hype gerechtfertigt ist, denn ansonsten weiß ich nicht, ob ich dieses grandiose Buch Weiterlesen